Schweden

Der Schweden-Sound von Samin

Der Schwerpunkt des Schwedensounds liegt auf der Erscheinung und dem 1. Eindruck von Schweden.Somit ist der Sound alles in einem eher ruhig und friedlich gehalten. Dazu kommen viele Naturgeräusche durch die große Verbindung zur Natur. Die Hauptstadt Stockholm wurde auf 14 verschiedenen Inseln erbaut, weshalb die Stadt von tausenden von Kanälen und Schären umzingelt ist.Sie ist sogar als schwimmende Stadt bekannt. Aus diesem Grund hört man im Großteil des Sounds Meeresgeräusche. Die Meeresgeräusche sind an manchen Stellen etwas lauter, chaotischer und extremer was die Lage der EU zur Zeit zeigen soll. Die Natur in Schweden spielt natürlich eine sehr große Rolle. Sie wird überall in Ruhe und Frieden genossen, weshalb der Sound im Großen und Ganzen ruhig und gelassen gehalten ist. Den Frieden soll das Vogelgezwitscher im Hintergrund hervorbringen. Die Drums sind außerdem extra ruhiger gehalten. Schweden besteht aus 41 Millionen Hektar Wald und davon sind 23 Millionen Hektar Wald,was sehr viel Natur ist und die Vögel asl Beispiel wiederspiegeln sollen.

  #Vogelgetzwitscher
  5. times do
    use_synth :birdy
    with_fx :gverb do
      with_fx :hpf, cutoff: 100 do
        with_fx :wobble, wave: 3, phase: 0.1 do
          use_synth :fm
          use_synth_defaults amp: rrand(0, 0.3), divisor: 170, depth: rrand_i(20, 80)
          play (knit :e1, 2, :c2, 3, :c1, 3).choose, sustain: 2, decay: 1, pan: rrand(-1,1)
          sleep rrand_i(1, 4)
        end
      end
    end
  end
in_thread do
  #Vogelgetzwitscher
  5. times do
    use_synth :birdy
    with_fx :gverb do
      with_fx :hpf, cutoff: 100 do
        with_fx :wobble, wave: 3, phase: 0.1 do
          use_synth :fm
          use_synth_defaults amp: rrand(0, 0.3), divisor: 170, depth: rrand_i(20, 80)
          play (knit :e1, 2, :c2, 3, :c1, 3).choose, sustain: 2, decay: 1, pan: rrand(-1,1)
          sleep rrand_i(1, 4)
        end
      end
    end
  end
  5. times do
    #Wind von Lynn und Eva
    use_synth :dark_ambience
    play 28 ,release: 7
    sample :ambi_swoosh, amp: 1,attack: 7, attack_level: 6, decay: 1, sustain: 2, release: 6
    use_synth :dark_ambience
    play 52 ,release: 7
    
    #Wind von Noura und Lea
    sample :ambi_dark_woosh
    use_synth :bnoise
    play rrand_i(10, 40)
    sleep rrand(0.5, 2)
  end
end
sleep 18
in_thread do
  with_fx :reverb, mix: 0.5 do
    live_loop:first do
      s = synth [:bnoise, :cnoise, :gnoise].choose, amp: rrand(-3, -2), attack: rrand(0, 4), sustain: rrand(0, 2), release: rrand(1, 3), cutoff_slide: rrand(0, 3), cutoff: rrand(60, 80), pan: rrand(-1, 1), pan_slide: 1, amp: rrand(0.09, 0.2)
      control s, pan: rrand(-1, 1), cutoff: rrand(60, 115)
      sleep rrand(2, 3)
    end
  end
  sleep 1.5
  live_loop:second do
    use_synth :birdy
    with_fx :gverb do
      with_fx :hpf, cutoff: 100 do
        with_fx :wobble, wave: 3, phase: 0.1 do
          use_synth :fm
          use_synth_defaults amp: rrand(0, 0.1), divisor: 170, depth: rrand_i(20, 80)
          play (knit :e1, 2, :c2, 3, :c1, 3).choose, sustain: 2, decay: 1, pan: rrand(-1,1)
          sleep rrand_i(1, 4)
        end
      end
    end
  end
  live_loop:third do
    2. times do
      sample :elec_soft_kick
      sleep 0.25
    end
    sleep 1.5
  end
  live_loop :amen_break do
    use_bpm 50
    sample :loop_amen, beat_stretch: 2,amp: 5, cutoff: 70
    sleep 2
  end
end

Linkliste:
https://skandinavien.eu/regionen/schweden/stockholm.html6
https://visitsweden.de/schweden-lieben-die-natur/
https://visitsweden.de/natur-outdoors/

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close