Das temparementvolle Italien

Mit meiner Italien Hymne, die ich mit Sonic Pi erstellt hab, verbinde ich vor allem das gute Wetter und die gute Laune. So kommt auch das fröhliche im Menschen zum Vorschein, was meist in Italien der Fall ist. Die Italiener sind sehr offene, gastfreundliche und vor allem Menschen die Lust auf das Leben haben und jeden Tag ihres Lebens ausnutzen, mit ihrer immer fröhlichen Art, dies ist mir sehr aufgefallen als ich in Italien im Urlaub war. Die schönen Strände am adriatischen Meer bieten den Einwohnern einen Ort zum abschalten und runterkommen oder auch zum Sonnen. Dies gelingt vor allem durch den beruhigenden Meeres Geräuschen. Hier mal ein Einblick:

k

Schön und beruhigend nicht wahr ?! So einen ähnlichen Sound hab ich in meiner Hymne im Hintergrund eingebunden, da ich mir dachte, dass so die charakteristischen Eigenschaften des Landes, kaum zu überhören sind. Mit der Gitarre in meinem Stück, wollte ich dass das alte und klassische Italien nicht untergeht, da es hauptsächlich zur Kultur gehört. Hier ein Bild eines bekannten italienischen Gitaristen:

RICARDO DOPPIA

Durch die Drums im Hintergrund wollte ich die Hymne etwas modernisieren, sodass ich eine Mischung aus dem alten und Modernem Italien hab und als Bindeglied das Meeres rauschen und die Vorgabe, das verbindende Element.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close